Dorfkirche Steinhagen

Dorfkirche Steinhagen
Kontakt: 
Torsten Ohland
Adresse: 
Kirchplatz 1, 33803 Steinhagen
Telefon: 
01 60 95 62 21 05 oder Festnetz: 0 52 04 87 03 38

Die Dorfkirche ist für die Evangelischen Kirchengemeinde Steinhagen das mit Abstand bedeutenste Gebäude. Hier finden nahezu alle besonderen Gottesdienste statt, wie viele der Konfirmationen, viele Trauungen und Taufen und regelmäßig um 10 Uhr der sonntögliche Gottesdienst.

Die Anfänge der Kirche reichen weit zurück. Bald nach 1334 dürfte mit dem Bau der Dorfkirche (10,6 x 9,2 m) begonnen worden sein. Die tief herunter gezogenen Kreuzrippengewölbe werden durch einen wuchtigen Mittelpfeiler gestützt. Beachtenswert sind die 4 Schlusssteine der Gewölbe. Die westlichen sind den beiden weltlichen Stiftern gewidmet. Sie zeigen die Wappen des Grafen von Ravensberg und des Sweder von dem Bussche und zeugen von der Bedeutung der beiden Adeligen für den Bau dieser Kirche. Die Schlusssteine der östlichen Joche ehren Christus und Maria. Der Christuskopf im Kreuznimbus schaut auf die Gläubigen herab. Der goldene Stern auf blauem Grund ist ein Mariensymbol.

Die erste Erweiterung der Kirche fand am Ende des 14. oder am Anfang des 15. Jahrhunderts statt. Der 28 m hohe Turm wurde errichtet. Im Osten wurde an die Kirche ein Chorjoch angebaut, in dem möglicherweise der heutige Altar aufgestellt wurde.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde ein An- und Umbau nötig. Die Kirche war zu klein geworden. 1902/1903 leitete der Architekt Karl Siebold die Arbeiten. Der heutige Altarraum und die Sakristei wurden angebaut. Das Chor- Joch wurde durch Querarme erweitert, in die Emporen eingezogen wurden. Teile der alten Emporen sind in den heutigen Brüstungen und Stützpfeilern erhalten. Sie stammen aus der Zeit der Spätrenaissance und des Frühbarock (16. und 17. Jahrhundert).

Im Laufe der Jahrhunderte hat sich der Charakter die Steinhagener Dorfkirche von Außen kaum verändert, im Innenraum gab es immer wieder Umgestaltungen. Im Jahr 2012 sind der Vorplatz und die Außenanlagen insgesamt neu gestaltet worden, sodass die Dorfkirche jetzt inoch besser zur Geltung kommt.

Veranstaltungen

Februar 2018
Wochentag Datum Uhrzeit Veranstaltung
So 25. 10:00 Gottesdienst (m. Taufe*), Pfrin. Isringhausen Kirche
So 25. 17:00 Kleinkinder-Gottesdienst m. Tauferinnerung, Pfrin. Schumann Kirche
März 2018
Wochentag Datum Uhrzeit Veranstaltung
So 04. 10:00 Gottesdienst(m. Abendmahl) anschl. Kirchkaffee, Pfr. Luckau Kirche
So 11. 10:00 Gottesdienst(m. Taufe*), Pfr. Potz, Kirche
So 18. 10:00 Gottesdienst, Pfr. Greiling Kirche
So 25. 10:00 Gottesdienst (m.Taufe*) Pfrin. Schumann Kirche
So 25. 15:00 Gehörlosengottesdienst(m. Abendmahl)Pfrin. Kerwin Kirche
Fr 30. 10:00 Gottesdienst(m. Abendmahl), Pfrin.Isringhausen Kirche
Fr 30. 15:00 Texteund Musik, Pfrin.Schumann und Frau Petrick Kirche
Sa 31. 22:00 Mess@ge4you, FrauMelzer u. Team Kirche
April 2018
Wochentag Datum Uhrzeit Veranstaltung
So 01. 05:30 Feier der Osternacht - Gottesdienst (m.Abendmahl u. Taufen*) anschl. ökum. Frühstück... Kirche
So 01. 10:00 Gottesdienst (m. Abendmahl), Pfr. Potz Kirche
Mo 02. 10:00 Gottesdienst (m. Taufen)*, Pfrin. Isringhausen Kirche
So 08. 11:00 Abschlussgottesdienst der Kinderbibeltage, Pfr. Potz + Team Kirche
So 15. 10:00 Vorstellungs-GottesdienstKonfirmanden Bez. I, Pfrin. Isringhausen Kirche
So 22. 10:00 KonfirmationBez. III – Dorf (m. Abendmahl), Pfrin. Schumann Kirche
So 22. 15:00 Gehörlosengottesdienst,Pfrin. Kerwin Kirche
So 29. 10:00 Gottesdienst (m. Taufen)*, Pfr. Potz Kirche
Juni 2018
Wochentag Datum Uhrzeit Veranstaltung
So 24. 15:00 Gehörlosengottesdienst,Pfrin. Kerwin Kirche
Juli 2018
Wochentag Datum Uhrzeit Veranstaltung
So 22. 15:00 Gehörlosen-Gottesdienst (m. Abendmahl), Pfrin. Kerwin Kirche